Leistungsoptimierung 308 GT4 von Dinoservice.de

Alles zum Fiat Dino, Ferrari Dino 206/246/308 GT4 und Lancia Stratos

Leistungsoptimierung 308 GT4 von Dinoservice.de

Beitragvon gt4 schweiz » Di 21. Okt 2014, 18:45

Guten Abend!

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem Leistungssteigerungspaket von dinoservices.de? Hier der Link:
http://www.dinoparts.eu/DE/ferrari-208- ... igerungen/

Vielen Dank für Eure Berichte!
gt4 schweiz
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 22:30
Dino: Ferrari Dino 308 GT4

Re: Leistungsoptimierung 308 GT4 von Dinoservice.de

Beitragvon alh » Di 21. Okt 2014, 22:22

Abgesehen davon, das ich die notwendigen Teile da nicht kaufen würde :D stellt sich mir die Frage, was man mit anderen Steuerungszeiten/Nockenwellen beim 308 GT4 anfängt, wenn man die Einlasskrümmer und die Auspuffanlage nicht auch verändert. Ohne das kommt da etwas mehr Leistung im obersten Drehzahlbereich an (wobei ich 265-270 PS nur durch andere Steuerzeiten für unrealistisch halte), das aber auf Kosten des Leerlaufs und der Fahrbarkeit im unteren Bereich.

Wenn Dich mehr Leistung interessiert, dann sprich mal mit einem der Motorenbauer die mit dem Motor langjährige Erfahrung haben (z.b. Formula GT in München), die können Dir einen sehr guten Überblick über die Optionen und jeweiligen Auswirkungen geben. Denk auch dran, daß ohne eine Vergrösserung des Hubraums lediglich mehr PS im oberen Drehzahlbereich dazu kommen, aber keine zusätzliches Drehmoment.

Viele Grüsse,
Adrian
Benutzeravatar
alh
 
Beiträge: 321
Registriert: Do 26. Mai 2011, 21:58
Wohnort: Berlin
Dino: Ferrari Dino 246 GT

Re: Leistungsoptimierung 308 GT4 von Dinoservice.de

Beitragvon gt4 schweiz » Mi 22. Okt 2014, 10:41

Danke, Adrian, für die Antwort!

Hast Du schlechte Erfahrungen mit dinoservices.de gemacht, oder wieso würdest du dort nicht bestellen?
gt4 schweiz
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 22:30
Dino: Ferrari Dino 308 GT4

Re: Leistungsoptimierung 308 GT4 von Dinoservice.de

Beitragvon gt4 schweiz » Mi 22. Okt 2014, 11:00

PS: Ich muss vielleicht noch erwähnen, dass mein GT4 von 1978 ist und den etwas weniger starken Motor als die früheren Baureihen eingebaut hat.
gt4 schweiz
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 22:30
Dino: Ferrari Dino 308 GT4

Re: Leistungsoptimierung 308 GT4 von Dinoservice.de

Beitragvon alh » Mi 22. Okt 2014, 12:14

gt4 schweiz hat geschrieben:Danke, Adrian, für die Antwort!

Hast Du schlechte Erfahrungen mit dinoservices.de gemacht, oder wieso würdest du dort nicht bestellen?


Ich persönlich vertraue ihnen auf Basis der angebotenen Teile und Beschreibungen einfach weniger, als den Workshops wo ich meine Autos hinbringe. Die Beiträge dazu die so auf den Foren rumgehen, sind nach meiner eigenen Interpretation auch nicht immer unbedingt Erfolgsgeschichten.

Viele Grüsse,
Adrian
Benutzeravatar
alh
 
Beiträge: 321
Registriert: Do 26. Mai 2011, 21:58
Wohnort: Berlin
Dino: Ferrari Dino 246 GT

Re: Leistungsoptimierung 308 GT4 von Dinoservice.de

Beitragvon gt4 schweiz » Mi 22. Okt 2014, 15:44

Welches sind denn "Deine" Workshops? ;)
gt4 schweiz
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 17. Okt 2014, 22:30
Dino: Ferrari Dino 308 GT4

Re: Leistungsoptimierung 308 GT4 von Dinoservice.de

Beitragvon alh » Mi 22. Okt 2014, 15:57

gt4 schweiz hat geschrieben:Welches sind denn "Deine" Workshops? ;)

Hab eine PM geschickt, damit es keine Werbeinblendung wird :-)
Benutzeravatar
alh
 
Beiträge: 321
Registriert: Do 26. Mai 2011, 21:58
Wohnort: Berlin
Dino: Ferrari Dino 246 GT


Zurück zu Fiat Dino, Dino 206, 246 und 308 GT4, Lancia Stratos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron