Fiat Dino Coupe 2,0 vs 2,4

Alles zum Fiat Dino, Ferrari Dino 206/246/308 GT4 und Lancia Stratos

Fiat Dino Coupe 2,0 vs 2,4

Beitragvon DinoDriver » So 22. Mär 2015, 09:06

Guten Morgen Zusammen,

ich interessiere mich für die Unterschiede und vor allem eure Meinungen zwischen dem Fiat Dino Coupe 2,0 und dem 2,4er.

Würdet ihr zu einem der Autos tendieren? Wenn ja warum?

Ist der Dino mit dem kleinen Motor vlt nicht gefragt bei der Fangemeinde? Ich weiß z.B, dass der Ferrari Dino GT4 als 3L um einiges gefragter ist als der 2L ist dies bei Fiat auch der Fall?`

Würde mich freuen ein paar Einschätzungen und Erfahrungen von euch zu bekommen.

Grüße
DinoDriver :D
DinoDriver
 
Beiträge: 5
Registriert: So 22. Mär 2015, 08:57
Dino: Ferrari Dino 308 GT4

Re: Fiat Dino Coupe 2,0 vs 2,4

Beitragvon kurfuerst » So 22. Mär 2015, 10:36

Hallo DinoDriver,

da stößt Du mal wieder eine alte Diskussion an. Sicherlich haben beide Versionen ihre Vorzüge und auch ihre Nachteile.

Für mich persönlich ist die 2l Version die interessantere. Außen und innen find ich diese Version einfach optisch gelungener. So gefällt mir gerade das Armaturenbrett vom 2,4l rein gar nicht, ist mir einfach zu klobig. Außen gefallen mir die Rückleuchten, der Kühlergrill und auch die hinteren Fenster beim alten Modell einfach besser.

Technisch wird es schon schwieriger. Der 2,4l Motor ist natürlich kräftiger, gerade unten herum. Dann hat diese Version sicherlich die modernere Hinterachse. Wobei gegen eine gut geführte Starachse nicht viel negatives zu sagen ist. Die modernere Konstruktion der 2. Serie ist eben auch erheblich schwerer, nicht zuletzt auch durch den Grauguss-Motorblock. Das 2l Aggregat beseht dagegen noch fast komplett aus einer Aluminiumlegierung und ist einfach rauer und kompromissloser. Dafür sind aber auch die frühen 2l Motoren teilweise aufwändiger zu warten.

In Deutschland scheint die 2,4l Version beliebter zu sein und erzielt die höheren Preise. Die Italiener schätzen hingegen das ältere Original, was sich auch dort im Preis widerspiegelt.

Es bleibt also, wie so oft, einfach Geschmacksache. Wenn Du ein Coupé suchen solltest würde ich die Entscheidung vom besseren Zustand abhängig machen, langfristig hast Du so am meisten Freude.

Schönen Sonntag!
VG, Volkmar
kurfuerst
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 16. Sep 2013, 12:07
Wohnort: Berlin
Dino: Fiat Dino 2,0 Coupe

Re: Fiat Dino Coupe 2,0 vs 2,4

Beitragvon Tobi » So 22. Mär 2015, 10:55

Ich kann Volkmar hier nur zustimmen. In den Details, in denen sich das 2000er Coupe vom 2400er optisch unterscheidet, ist es einfach etwas schöner. Technisch ist der 2400er eben etwas weiterentwickelt.
Schau Dir auch mal diese Diskussion an: viewtopic.php?f=20&t=569&p=2083&hilit=details#p2083
Benutzeravatar
Tobi
Administrator
 
Beiträge: 475
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:51
Wohnort: Alto Palatinato
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe


Zurück zu Fiat Dino, Dino 206, 246 und 308 GT4, Lancia Stratos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron