Suche den perfekten Dino 308 GT4

Suche Fahrzeugteile oder Fahrzeuge

Suche den perfekten Dino 308 GT4

Beitragvon Revival » Mi 18. Jan 2017, 09:13

Liebe Leute, bin ganz neu hier aber schon seit einigen Wochen sehr aktiv auf der Suche nach einem GT4 (vorzugsweise Serie I)

Nur damit Ihr wisst, was mir so vorschwebt nachstehend meine beiden aktuellen Favoriten:

http://modena-motorsport.de/portfolio/f ... -308-gt-4/

Dieser Wagen hat meine Traumspezifikationen - dh Serie I, Nocciola (seine Originalfarbe nachdem er zwischendurch rot war) mit Leder beige und ich war am 6.1. auch vor Ort bei Herrn Meissner, der den Wagen aufwändig technisch überholt hat (jedoch ohne Mottorrevision). Bis auf ein paar Schönheitsfehler (die Fotos im Web beschönigen den Zustand wie so oft) steht der Wagen gut da. Meine Hauptsorge gilt dem Umstand, dass es (anders als beim 2. Wagen) keinerlei Foto-Doku über die Arbeiten am Rahmen bzw der Karosserie gibt. Damit kann ich leider nicht beurteilen, wie es sich mit verstecktem Rost verhält (Lackstärke zw 600 und 850) und leider sind die Auskünfte des Händlers diesbezüglich recht diffus und alles andere als vertrauenserweckend - auch wenn ich bei Hrn Meissner grds ein gutes Gefühl gehabt habe - aber es ist und bleibt einfach ein Fahrzeug, das rein im Hinblick auf einen sofortigen Verkauf restauriert wurde. Ach ja, kosten soll er 125 und ja, ich kenne die jüngste Preisentwicklung und die damit verbundenen Risken

Der zweite Wagen wurde im Forum ohnehin auch schon diskutiert - insb des Preises wegen - aufgerufen sind 159, dafür handelt es sich hier um einen Wagen, der von Herrn Wüstner wirklich mit größter Liebe für den Eigenbedarf umfassend restauriert wurde und es ist glaubhaft, dass die Kosten sogar noch über dem aufgerufenen Preis lagen. Nachteile: Serie II und vor allem ein wenig überrestauriert (beginnend vom Motor bis hin zur komplett neuen Belederung und die Hi-Fi Anlage nicht zu vergessen. Wagen ist zudem weder in Originalfarbe noch überhaupt eine Ferrarifarbe - aber zumindest ein schönes BMW metallic braun). Weiters verfügt der Wagen über keine Klima mehr und ein Wiedereinbau wäre doch recht aufwändig.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai ... &fnai=next

Erstens würde ich mich über sachdienliche Hinweise bezüglich dieser beiden Fahrzeuge freuen und voll allem aber wollte ich mal reinrufen, ob es im Kreis der Forumsmitglieder nicht doch noch ein ähnlich gutes Exemplar gibt, dass einen neuen Besitzer sucht und noch nicht öffentlich angeboten wird. Ich kenne denke ich alle Fahrzeuge, die irgendwo aktiv im Netz angeboten werden und auch mit Andreas Birner bin ich laufend in Kontakt. Eine andere Farbe wäre kein Ausschlusskriterium (würde notfalls umlackieren), Leder beige wäre jedoch wichtig (crema zu hell für Nocciola)

Danke und beste Grüße aus Wien

Thomas
Revival
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 08:47
Dino: (noch) kein Dino

Re: Suche den perfekten Dino 308 GT4

Beitragvon dinoliver » So 12. Feb 2017, 13:36

Hallo Thomas,

habe mir den DINO in Bremen von Modena Motorsport ausführlich angeschaut.
Die Lackierung denke ich mit meinen Meisterlichen Vorkenntnissen als Gut bis Sehr GUT
beurteilen zu können. Jedoch ist der Innenraum mit Patina versehen, bei diesem Preis denke ich
geschmacksache,,. aber dennoch als gut ( 2-) zu bezeichnen.
Auf die Technik angesprochen wurde mir versichert, dass diese komplett revidiert worden sei..!
Auch die Originalfelgen sind mit dabei.
Somit denke ich ein gutes , preislich jedoch nachzuverhandeldes Angebot.

Weiterhin viel Erfolg
liebe Grüße
Oliver
dinoliver
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 15:23
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Suche den perfekten Dino 308 GT4

Beitragvon Revival » Mo 13. Feb 2017, 09:57

Danke Oliver!

Erstens meinst Du vermutlich Düsseldorf und nicht Bremen ausser es würde auch dort einen geben und zweitens würde mich interessieren, ob Du persönlich vor Ort warst oder Deine Aussagen nur anhand der Fotos getroffen hast (dort wären jedoch die Gebrauchsspuren im Innenraum nicht aufgefallen daher tippe ich eher auf Ersteres). Und wenn Du dort warst hast du dich für den Wagen interessiert und falls ja warum wurde es dann nichts?

Anbei 3 Fotos wo man leider din Zweit Lackierung (resale red) sieht und auch die überlackierten Schrauben weisen für mich eher auf eine Blender-Lackierung hin (angeblich wurde die rote Lackschicht bis auf die originale Nocciola abgeschliffen aber seltsamerweise gibt es davon kein einziges Foto).

Den anderen in Nürnberg habe ich mittlerweile übrigens auch besichtigt - dort liegt zweifelsohne eine sehr umfassende Restaurierung vor die noch vor jeder Verkaufsabsicht abgeschlossen wurde. Die Eingriffe iZm der high end hifi Anlage waren mir jedoch zu heftig und auch die neuwertige Bentley for Ferrari Belederung war nicht meins - vom Verkäufer hatte ich jedoch einen sehr guten Eindruck (so wie auch mein technischer Berater den ich dort erstmals mit hatte).

LG Thomas
Dateianhänge
Screenshot_20170201-102538.png
Screenshot_20170201-102557.png
Screenshot_20170201-102516.png
Revival
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 08:47
Dino: (noch) kein Dino

Re: Suche den perfekten Dino 308 GT4

Beitragvon Revival » Mo 13. Feb 2017, 10:03

@Oliver - Bremen Classic - sorry, stand eben auf der Leitung weil gerade erst aus dem Urlaub retour und ausserdem ja aus Österreich - meine Fragen haben sich damit natürlich alle erledigt.
Revival
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 18. Jan 2017, 08:47
Dino: (noch) kein Dino


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste