heute, 21.3.

Bereich für einzelne Bilder und Galerien

heute, 21.3.

Beitragvon Argonaut » Mo 21. Mär 2016, 21:47

Heute um 14 Uhr bei Modena und dann später in Florenz

Tacho Höhe Modena
Tacho.jpg
Tacho


Florenz
Florenz.jpg
Florenz
Argonaut
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 09:06
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Re: heute, 21.3.

Beitragvon MarkusWi » Di 22. Mär 2016, 22:20

Super, Gratulation, er läuft! :-D
Alles ohne Probleme, alles fein?
Ich kann mich an meine allererste Fahrt nach der ersten Teilrestauration erinnern, was habe ich Blut und Wasser geschwitzt.
Mein Blick war gefühlt öfter auf dem Öldruckzeiger als auf der Straße.
Wobei - Frage an die Experten: Sind beim Argonautenspider die Zusatzinstrumente tatsächlich an der original korrekten Stelle eingesetzt?
Ich meine, das gehört anders. Bin aber auch schon länger nicht mehr gefahren... ;-)
Benutzeravatar
MarkusWi
Administrator
 
Beiträge: 316
Registriert: So 29. Mai 2011, 22:33
Wohnort: Alta Ursella
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Re: heute, 21.3.

Beitragvon Argonaut » Mi 23. Mär 2016, 10:01

Hallo Markus,

das ist leider nicht der Wagen, der sich noch in der Restauration befindet (das wäre dann der 2.0 Spider... der soll aber im Mai fertig sein).

Aber dieser Wagen ist technisch komplett überholt worden und von daher kann natürlich auch immer etwas passieren. Aber er hat mich noch nie im Stich gelassen. Dieser 2.4 war bei Kugler zur Einstellung (das Datendiagramm hatte ich ja im Forum abgelegt) und dies ist seine erste längere Fahrt. Ich bin wirklich begeistert, wie der Motor sich benimmt. Bei jeder Drehzahl nimmt er sofort willig Gas an und beschleunigt auch bei niedrigen Touren sauber und kraftvoll heraus.

Was auch interessant ist, ist der Benzinverbrauch; während er im Münchner Raum immer so zwischen 30-70 Kilometer gefahren wird und dort ca. 13,5-15 Liter haben mag, waren auf der Fahrt nach Italien bei 130-150 km/h im Schnitt nur 10,5 Liter nötig. So muss es sein. Ich habe inzwischen die alten Auto-Motor und Sport mit den Tests der Dinos (Coupe und Spider) zu Hause und dort wurde immer von 15-20 Litern gesprochen... die werden den Wagen wohl immer ab 5000 U/Min aufwärts gefahren haben, auch beim Langstreckentest von 50.000 km.

Ich muss jetzt mal schauen, wie die richtige Anordnung aussieht... das ist mir ja noch gar nicht aufgefallen.

Viele Grüße

Argonaut
Argonaut
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 09:06
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Re: heute, 21.3.

Beitragvon Tobi » Mi 23. Mär 2016, 11:00

Das mit dem Spritverbrauch kann ich nur so bestätigen. Daheim auf der Landstraße und im Stadtverkehr kommt man so auf einen Schnitt von 13-15 Liter und in Italien (oder auf dem Weg dahin) sinds 11. Da hat mein Lancia Beta früher mehr verbraucht.
Aber immer wieder schön, mit einem Dino in Italien unterwegs zu sein. Man ist dort auch sehr gerne mit so einem Auto gesehen. Folgendes Bild haben ein paar begesiterte Jungs mit einem Volvo auf der Autostrada aufgenommen, dann den Club Dino Italia ausfindig gemacht und es ihnen zukommen lassen:
Bild
Passiert in Deutschland eher selten ...
Benutzeravatar
Tobi
Administrator
 
Beiträge: 598
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:51
Wohnort: Alto Palatinato
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: heute, 21.3.

Beitragvon Argonaut » Mi 23. Mär 2016, 11:29

Vielleicht liegt es daran, dass die Dinos einfach gerne in Italien sind. Ich werde bei der Luft und dem Wetter auch immer gleich besser gelaunt.

Wegen der Anordnung... habe jetzt im Internet einen frühen 2.0 gefunden, wo in der Tat Öl- und Wassertemperatur getauscht sind.

http://www.rmsothebys.com/lots/lot.cfm?lot_id=1071726
Argonaut
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 09:06
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Re: heute, 21.3.

Beitragvon Tobi » Mi 23. Mär 2016, 11:59

Genau so ist es in Italien!
Schau doch wegen der Anordnung einfach ins Handbuch. Da steht drin wie es stimmt. Kann leicht sein, dass da über die Jahre hinweg was vertauscht wurde.
Benutzeravatar
Tobi
Administrator
 
Beiträge: 598
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:51
Wohnort: Alto Palatinato
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: heute, 21.3.

Beitragvon MarkusWi » Mi 23. Mär 2016, 17:21

Verbrauch? Habe ich mal bis vor 5 Jahren gemessen und dann aufgegeben.
Aber stimmt(e) schon: Bei gemäßigtem Autobahntempo und vorausschauender Fahrweise waren es auch mal unter 10 Liter / 100km.
Aber wozu?
;-)
Benutzeravatar
MarkusWi
Administrator
 
Beiträge: 316
Registriert: So 29. Mai 2011, 22:33
Wohnort: Alta Ursella
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Re: heute, 21.3.

Beitragvon Argonaut » Fr 25. Mär 2016, 10:38

Noch zwei Bilder kurz vor Siena. Es ist noch ganz schön kalt und windig. Nachts bis 3 Grad runter und tagsüber bis zu 19 Grad.

Toscana.jpg


Toscana-2.jpg
Argonaut
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 09:06
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Re: heute, 21.3.

Beitragvon bebe » Sa 26. Mär 2016, 23:40

Hallo Mr. Argonaut,
du hast PM.
Grüße
Bernhard
DeLonghi Magnifica Automatic Cappuccino, Suchoi Su-24 mit Ljulka AL-21, Nokia 6310i #40056310322417007641
Benutzeravatar
bebe
 
Beiträge: 73
Registriert: So 4. Sep 2011, 10:42
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider


Zurück zu Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste