Einstellung Lenkgetriebe

Diskussionen über die Fahrzeugtechnik

Moderatoren: alh, ThomasK

Einstellung Lenkgetriebe

Beitragvon Schmied » Mo 7. Aug 2017, 06:34

Liebe Dinofreunde,

ich habe gehört man könne das Lenkradspiel am Lenkgetriebe einstellen. Kann mir jemand sagen wo?
Desweiteren suche ich den Zugang zur Befestigung der rückwärtigen Katzenaugen. Ich finde einfach nicht die Öffnung in der Karosserie.
Ich habe Sie zwar vor 10 Jahren demontiert, kriege Sie jetzt aber nicht mehr befestigt.
Schmied
 
Beiträge: 44
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 18:03
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Einstellung Lenkgetriebe

Beitragvon Tobi » Mo 7. Aug 2017, 07:30

Aus den Unterlagen von Thomas beim letzten Technik-Seminar:

- Die Lenkschnecke sitzt auf der Lenkwelle und wird Lenkrad betätigt
- Die Lenkrollenwelle ist oben und unten in Kugellagern gelagert
- Einstellung durch die Einstellschraube, diese führt die Rolle näher an die Schnecke oder weiter weg: Schraube reindrehen - weniger Spiel
- Die Lenkung darf nur GENAU in Geradeaustellung eingestellt werden, denn beim Einschlagen bekommt sie durch die Form der Schnecke Spiel - wenn jetzt eingestellt würde, klemmt die Schnecke bei Geradeausstellung
- 'Achtung merkbares Lenkungsspiel nach starkem einschlagen ist normal und kein Fehler, das hängt mit der Form der Schnecke zusammen. Deshalb IMMER NUR genau in Mittelstellung einstellen
- Axialspiel der Lenkschnecke wird über Metallscheiben und Dichtungen am Deckel der Schnecke eingestellt.
Benutzeravatar
Tobi
Administrator
 
Beiträge: 497
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:51
Wohnort: Alto Palatinato
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Einstellung Lenkgetriebe

Beitragvon Schmied » Mo 7. Aug 2017, 07:45

Puh, na mal gucken ob ich das so hinkriege....vielleicht eine Skizze oder eine Zeichnung dazu?
Schmied
 
Beiträge: 44
Registriert: Fr 11. Mai 2012, 18:03
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Einstellung Lenkgetriebe

Beitragvon Ribolla_67 » Mo 7. Aug 2017, 09:00

Ich habe technische Unterlagen dazu - werde versuchen diese heute hochzuladen. Bitte Vorsicht - falsche "Einstellung" ruiniert jedes Lenkgetriebe...
Ribolla_67
 
Beiträge: 45
Registriert: Do 26. Mai 2016, 12:59
Wohnort: Steiermark / Österreich
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast