2 L Spider Sitze mit Kopfstützen

Diskussionen über die Fahrzeugtechnik

Moderatoren: alh, ThomasK

rsspeedy
Beiträge: 43
Registriert: Di 4. Feb 2020, 08:37
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Re: 2 L Spider Sitze mit Kopfstützen

Beitrag von rsspeedy »

Guten Tag ?? (leider weiß ich Deinen Vornamen nicht)

Deine Infos sind super. Danke!
Das bestätigt das, was ich bisher zumindest über die Höhe dieser "braunen" Lehne in Erfahrung bringen konnte.

In E-bay Anzeigen wird derzeit ein solcher (recht schlechter) Fahrersitz und eine zusätzliche Beifahrerlehne verkauft (wahrscheinlich war das zugehörige Unterteil zu schlecht).
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 6-223-8769


Von den Bildern her sehen die Lehnenbeschläge des "braunen Sitzes" gleich aus wie beim Dino.
Meine Frage: weiß Du durch Zufall, ob die Lehnenbreite zwischen den Beschlägen und das Lochbild (2 Löcher übereinander) an der Lehne für den Lehnenbeschlag gleich ist?
Wenn dem so wäre, dann könnte man das Dino Sitzunterteil belassen und nur die Lehnen tauschen. Dann hätte man auch nicht das Problem mit dem Rost in der Sitzwanne. In der Lehne ist so etwas in der Regel ja kaum vorhanden.

Nochmals Danke für die exakten Infos und viele Grüße
Ralf
rsspeedy
Beiträge: 43
Registriert: Di 4. Feb 2020, 08:37
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Re: 2 L Spider Sitze mit Kopfstützen

Beitrag von rsspeedy »

Nur zum Abschluss des Themas.
Ich besorge mir gerade 2 "braune" Alfa Sitze - so wie empfohlen.
Die werde ich dann neu polstern lassen und einbauen (zusammen mit 3-Punkt Gurten).
Danke an alle, die mit geholfen haben.
Ralf
Benutzeravatar
MarkusWi
Administrator
Beiträge: 375
Registriert: So 29. Mai 2011, 22:33
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider
Wohnort: Alta Ursella

Re: 2 L Spider Sitze mit Kopfstützen

Beitrag von MarkusWi »

Hallo, falls es hilft:
die Innenausstattung meines Spider 2000 hat "mein" Sattler vor ungefähr 12 Jahren komplett erneuert, inkl. Aufpolstern der Sitzflächen, neuen Wangen und strafferen Lehnenpolstern.
Bei der Gelegenheit habe ich nach langer Überlegung (Originalität vs. gefühlter Sicherheit) Kopfstützen anbringen lassen.
Das Gestänge wurde an das Lehnengerüst geschweisst, die Kopfstützen selbst in etwa der 2,4er-Version gebracht. Sie sind im begrenzten Maß von ca. 8 cm verstellbar und ich bin überzeugt von dieser Lösung.
Viele Grüße
Markus Wi
Benutzeravatar
Gerhard
Beiträge: 136
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 11:21
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider
Wohnort: Freiburg

Re: 2 L Spider Sitze mit Kopfstützen

Beitrag von Gerhard »

Markus, kannst du ein Foto deiner nachgerüsteten Kopfstützen einstellen?
Danke
Gerhard
Ribolla_67
Beiträge: 249
Registriert: Do 26. Mai 2016, 12:59
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe
Wohnort: Steiermark / Österreich

Re: 2 L Spider Sitze mit Kopfstützen

Beitrag von Ribolla_67 »

So sieht der moderne Alfa Fastback-Sitz von ca. 1985 nach Umbau des Sattlers auf "Sechzigerjahre" aus.

Passt wie gesagt perfekt in den Dino Spider und auch in den 124 und ist deutlich stabiler und einige cm höher als der alte Fiat-Originalsitz.

Besonders vorteilhaft ist der Pininfarina-Gurthalter.
Image 1.jpeg
Image 2.jpeg
Image 3.jpeg
rsspeedy
Beiträge: 43
Registriert: Di 4. Feb 2020, 08:37
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Re: 2 L Spider Sitze mit Kopfstützen

Beitrag von rsspeedy »

Von meiner Seite nun der Abschluss als Information für diejenigen, die eventuell auch Kopfstützen und Gurte nachrüsten wollen.

Wie von Ribolla erläutert, passen die von ihm genannten Alfa Sitze einwandfrei.
Ich habe sie mir gebraucht gekauft und im Stil des Dino mit Längsnähten polstern lassen.

Zusätzlich habe ich 3-Punkt Automatikgurte montiert. Der Schultergurt wird durch die Führung auf der Lehne bestens positioniert.

Schön, dass es dieses Forum gibt mit der Info, dass diese Alfa Sitze von Anfang der 80er Jahre inkl. der Schienen 1:1 in den Dino passen.
Neue Sitze.jpg
Antworten