Kühlsystem entlüften

Diskussionen über die Fahrzeugtechnik

Moderatoren: alh, ThomasK

Kühlsystem entlüften

Beitragvon fiatdino_allgäu » So 24. Apr 2016, 14:34

Hallo zusammen,
Ich bin ganz neu hier und auch realtiv neu im Dino Geschäft. Mit meinem Vater zusammen haben wir uns einen Fiat Dino Coupe 2400 zugelegt.


Nachdem die ersten Wochen alles gut lief, ist uns bei einer kurzen Fahrt aufgefallen dass die Temperatur sehr schnell in den Kritischen Bereich gieng ( fast 130 grad).
Wir haben den Wagen daraufhin natürlich sofort abgestellt und haben den Kühler überprüft und der war komplett Kalt.
Da für mich alles auf ein Kaputtes Thermostat hindeutete bestellten wir ein neues und bauten dieses auch direkt ein.
Meine Frage ist nun wie ich nach dem Einbau das Kühlsystem entlüften kann bzw wo sich denn die Entlüftungsschraube befindet.

Beste grüße aus dem Allgäu
Fabian
Dateianhänge
IMG_5753.JPG
fiatdino_allgäu
 
Beiträge: 2
Registriert: So 24. Apr 2016, 14:19
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Kühlsystem entlüften

Beitragvon Georg » So 24. Apr 2016, 20:04

Hallo Fabian, es gibt keine Entlüftungsschraube am Fiat Dino Coupé 2,4. Befülle das Kühlsystem bei waagrecht stehendem Auto so lange (langsam, mit Geduld) über den Kühlwasserbehälter (links im Motorraum), bis nichts mehr nachläuft (Du hörst es gluckern). Dann starte den Motor. Sobald die Kühlflüssigkeit im kleinen Kreislauf die Öffnungstemperatur des Thermostats erreicht hat, sollte dies den großen Kreislauf öffnen und kühle Flüssigkeit einströmen. In dieser Phase weiter Kühlflüssigkeit über den Kühlwasserbehälter nachfüllen, sobald das Niveau absinkt. Beobachte das Kühlwasserthermometer. Irgendwann sollte der Kühlerventilator anspringen. So viel Kühlflüssigkeit nachfüllen, bis das Niveau im Behälter knapp unter dem Einfüllrohr steht. Deckel schließen, alles fein. Stelle sicher, daß der Deckel der richtige ist. Es ist wichtig, daß er den vorgeschriebenen Arbeitsdruck des Kühlsystems ermöglicht. Ich meine 0,8 bar, bin mir aber nicht sicher.
Noch eine Bemerkung zum Thermostat: Einige Anbieter verkaufen Thermostate, die zwar in das Gehäuse passen, aber nicht in den Dinomotor gehören. Ich hoffe, Dein Lieferant hat Dir das korrekte von Savara verkauft.
Viel Erfolg
Georg
Georg
 
Beiträge: 57
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 08:31
Dino: Fiat Dino 2,4 Spider

Re: Kühlsystem entlüften

Beitragvon Matthias Appel » Mo 25. Apr 2016, 07:29

Hallo Fabian, mach das so, wie es Georg beschrieben hat. Hilfreich ist es, wenn du zunächst das Thermostat ausgebaut lässt und füllst. Am Thermostat kannst du auch gut füllen und du siehst, wann der Motor voll Wasser ist, dann entfällt fast das entlüften, da der Thermostat sehr hoch sitzt am Dinomotor. Wenn du langsam füllst läft auch nichts über. Wenn am Thermostat voll, diesen montieren und weiter füllen wie vom Georg beschrieben.
Den Thermostat richtig herum einbauen, das Messelement soll unten im Wasser sitzen. Vom Bürostuhl aus würde ich sagen, er öffnet nach oben.
Wird schon werden.
Viele Grüße
Matthias
Matthias Appel
Administrator
 
Beiträge: 334
Registriert: Fr 27. Mai 2011, 12:34

Re: Kühlsystem entlüften

Beitragvon Georg » Mo 25. Apr 2016, 15:23

Matthias, ich vermute, Du beschreibst den Befüllvorgang beim Fiat Dino Spider 2000 erste Serie. Beim 2400 "steht" das Thermostat waagrecht, der temperatursensible Teil (mit der "Wachsfüllung") nach hinten, nicht nach unten.
Georg
Georg
 
Beiträge: 57
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 08:31
Dino: Fiat Dino 2,4 Spider

Re: Kühlsystem entlüften

Beitragvon Matthias Appel » Mo 25. Apr 2016, 16:02

Da hast du mal wieder recht lieber Georg, wie schon mehrfach. Zum 2,4l sach ich nichts mehr, nie mehr. Es ist schon echt schlimm, was die bei dem alles verschlechtert hatten ;-)
Beim 2,0l kann man da so schön entlüften, schade dass das beim 2,4l nicht mehr geht.
Danke, Matthias
Matthias Appel
Administrator
 
Beiträge: 334
Registriert: Fr 27. Mai 2011, 12:34

Re: Kühlsystem entlüften

Beitragvon fiatdino_allgäu » Mo 25. Apr 2016, 16:30

Vielen Dank für eure Antworten. Ich werde es probieren und dann berichten.
Hoffe es liegt nicht doch an der Wasserpumpe... :(


grüße Fabian
fiatdino_allgäu
 
Beiträge: 2
Registriert: So 24. Apr 2016, 14:19
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Kühlsystem entlüften

Beitragvon CodaTronca » So 8. Mai 2016, 11:07

@Georg:

Wo bekomme ich das richtige von Savera? Gibt es eine Teilenummer? Wie ist die korrekte Öffnungstemperatur?
Ich habe nachdem mein originales Thermostat komplett im Eimer
war gegen eines von "SP" tauscht. Seitdem habe ich eine zwar konstante, aber sehr hohe Kühlwassertemperatur
von um die 100 Grad laut Instrument. Da kann was nicht stimmen. Ich hatte auch das Thermostat verdächtigt.
Kühlwasser + Zusatz und Wasserpumpe sowie alle Schläuche sind neu, Kreislauf ist mehrfach gespült.

Danke & Grüße
Bijan
CodaTronca
 
Beiträge: 93
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 21:30
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Kühlsystem entlüften

Beitragvon CodaTronca » So 8. Mai 2016, 18:47

...ich habe gerade etwas gegoogled und festgestellt, dass das Savara Thermostat
für den 2400 Dino / 246 75°C Öffnungstemperatur hat. Außerdem sieht das genau so
aus wie die Überreste von dem was ich ausgebaut habe. Meins war gebrochen...

http://www.allferrariparts.com/4222883.html

http://www.ebay.it/itm/TERMOSTATO-SAVAR ... 1190757381

Der von manchen Händlern verkaufte EInsatz der Marke Gates hat meine ich 82 Grad.
Natürlich sind das dann zu viel...

Jetzt noch ein Frage: Sind die (bei ebay) aufgerufenen 120 EUR für den Einsatz wirklich zu bezahlen
oder gibt's das irgendwo noch günstiger? Für andere Autos kosten solche Einsätze keine 10 EUR...

Grüße

Bijan
CodaTronca
 
Beiträge: 93
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 21:30
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Kühlsystem entlüften

Beitragvon Georg » So 8. Mai 2016, 22:09

Hallo Bijan, das in ebay von Nuvolarisrl angebotene Thermostat ist das richtige für den Dino. Die EUR 120 empfinde ich als recht ambitioniert. Leider kenne ich aber derzeit auch keine günstige Bezugsquelle. Tja, es wird leider auch bei den ET immer teurer einen Dino zu pflegen. Kaum steht Dino drauf, schon schreiben die Anbieter noch schnell 'ne Null vor das Komma.
Georg
Georg
 
Beiträge: 57
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 08:31
Dino: Fiat Dino 2,4 Spider

Re: Kühlsystem entlüften

Beitragvon Tobi » So 16. Jul 2017, 20:59

Ich brauch jetzt wohl auch ein Thermostat. Wisst Ihr mittlerweil mehr zu Bezugsquellen des richtigen Thermostats? Was taugen die von DinoParts und Superformance?
Benutzeravatar
Tobi
Administrator
 
Beiträge: 549
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:51
Wohnort: Alto Palatinato
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Nächste

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron