Marelli Verteiler überholen/prüfen

Diskussionen über die Fahrzeugtechnik

Moderatoren: alh, ThomasK

Marelli Verteiler überholen/prüfen

Beitragvon Alfredino » So 17. Sep 2017, 08:56

Hallo Dinofreunde,

Ich möchte meinen Verteiler prüfen bzw. überholen lassen. Wer kann mir hierzu eine kompetente Firma empfehlen?

Vielen Dank und beste Grüße

Euer Alfredino
Benutzeravatar
Alfredino
 
Beiträge: 98
Registriert: Di 7. Mai 2013, 11:29
Wohnort: Hannover
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Marelli Verteiler überholen/prüfen

Beitragvon Stefan2000 » Mo 18. Sep 2017, 20:45

Ich glaub das Dinoparts Dino zundverteilers prüft und überholt.
Ich hab auch ein Sun Verteiler Testmachine. Wann ddas keine Eile hat kann ich das Verteiler testen und auch überholen.
Testen ist einfach aber Uberholen kann schwer sein. Manchmahl sind die Verteilers ganz abgenützt und haben die Uberholungszatzen nicht die richtige Gewichten/Federn/Federkraft/Ringen.
Ich kann mich erinnern das ich etwas 30 mahl der Verteiler demontiert und finetuned hat auf dem Testmachine voher das richtig functionierte.
Stefan2000
 
Beiträge: 19
Registriert: Do 23. Okt 2014, 19:56
Wohnort: Holland
Dino: Fiat Dino 2,0 Coupe

Re: Marelli Verteiler überholen/prüfen

Beitragvon Alquati » Fr 30. Mär 2018, 09:25

sehr zum empfehlen ist Kfz-Meister Manfred Kolb aus Aschaffenburg, ein Dino Experte...sehr spezialisiert auf alles was im Motorraum ist.

Hohe Kompetenz und ein absoluter Originalfreak !
http://officina-pistone.de/

Der Nockenversatz bei dem neuen Teil ist gerade noch im grünen Bereich...leider ist die Qualität der Nachfertigung nicht soo wie es sein sollte.
> Da wurde die Zündverstellung bis zur oberen Toleranzende ausgeweitet
> Das ein oder andere wurde modifiziert, so das die Verstellung einige hundert 1/min früher beginnt, macht den Motor agiler bzw drehfreudiger
> U-Kontakte wurden durch Qualitätsteile nach ausführlicher Rücksprache einiges ersetzt...so muß und sollte Service sein !

Auch die Montage und Grundeinstellung des ZV, auf was geachtet werden muß beim Einbau wurde mir ausführlich beschrieben

Vg
Peter
Dateianhänge
DSCN2648[1].JPG
Alquati
 
Beiträge: 76
Registriert: Do 8. Mär 2018, 12:59
Wohnort: München - Anzing
Dino: Lancia Stratos


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste