Choke Hebel

Diskussionen über die Fahrzeugtechnik

Moderatoren: alh, ThomasK

Choke Hebel

Beitragvon luchsi » So 11. Feb 2018, 17:28

Hallo zusammen,
Habe plötzlich den Choke-Hebel in Händen gehalten. Finde aber keinen Kabelzug im Motorraum. Hat da jemand einen Plan, wo der genau rauskommen sollte und wie man den wieder einhängen kann?
Danke luchsi
luchsi
 
Beiträge: 23
Registriert: So 3. Dez 2017, 16:27
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Choke Hebel

Beitragvon berndr » Fr 16. Feb 2018, 18:20

Der Zug ist an vor den Vergasersockeln auf der Fahrerseite fixiert und mit hoher Wahrscheinlichkeit gebrochen, Du benötigst dann Ersatz.

Die Gegenhalterung ist auf der Rückseite des Luftfilters vor der Spritzwand, von oben sichtbar.
berndr
 
Beiträge: 92
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 16:34
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Choke Hebel

Beitragvon luchsi » So 25. Feb 2018, 17:09

Hallo zusammen
Habe gesehen, dass da offenbar getrickst wurde. Choke und Handgas wurden kurz nach der Spritzwand abgeknipst.
Wo kriege ich solche Kabelzüge her?
Danke für euer Feedback.
luchsi
luchsi
 
Beiträge: 23
Registriert: So 3. Dez 2017, 16:27
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Choke Hebel

Beitragvon maschll » Mo 26. Feb 2018, 14:07

Hallo luchsi,
die gibts sicher bei Dinoparts, eben auf der Homepage entdeckt. Darf man hier verlinken?
Gruß
Markus
maschll
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 17. Mai 2017, 14:32
Wohnort: Lauf an der Pegnitz
Dino: (noch) kein Dino

Re: Choke Hebel

Beitragvon berndr » Do 1. Mär 2018, 19:46

Das was Dinop. da anbietet, scheint ein 0815 Bowdenzug zu sein, den bekommt man auch beim Fahrradzubehör.

Wenn ich mich richtig erinnere, ist das Problem, dass der Draht aus dem Mantel kommt und ohne Übergang im Originalgriff endet, ohne die Option eines Austausches. Ich kann mich aber auch täuschen.

Aber soweit ich weiß, wäre ein Zug vom 124 verwendbar. Vielleicht kann der Appel Matthias mehr dazu sagen. ;)
berndr
 
Beiträge: 92
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 16:34
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Choke Hebel

Beitragvon Georg » Do 1. Mär 2018, 22:52

Salve, die Seele des Chokezugs ist ein Draht, kein aus mehreren Adern gedrehter Zug, da der Chokezug in beide Richtungen Zug und Druck arbeiten muß. Soweit ich mich erinnere, wird die Seele dann am Griff #4216777 siehe anhängende Übersicht eingehängt. Die Seele wird dazu S-förmig doppelt geknickt.
G
Dateianhänge
Chokezug.pdf
(1.58 MiB) 152-mal heruntergeladen
Georg
 
Beiträge: 72
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 08:31
Dino: Fiat Dino 2,4 Spider

Re: Choke Hebel

Beitragvon luchsi » Fr 2. Mär 2018, 07:01

Hallo Georg
Danke für die Zeichnung. Das hilft mir weiter. Habe bei Dinoparts das Teil bestellt. Mal schauen ob das passt.
Gruss
luchsi
luchsi
 
Beiträge: 23
Registriert: So 3. Dez 2017, 16:27
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Choke Hebel

Beitragvon luchsi » Sa 17. Mär 2018, 17:39

Hallo zusammen
Habe das Teil von Dinoparts erhalten. Passt aber leider nicht. Ist zu kurz.
Wo kriege ich das vom 124er her?
Danke und Gruss
luchsi
luchsi
 
Beiträge: 23
Registriert: So 3. Dez 2017, 16:27
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste