Zündverteiler umrüsten

Diskussionen über die Fahrzeugtechnik

Moderatoren: alh, ThomasK

Zündverteiler umrüsten

Beitragvon Gerhard » Mo 3. Dez 2018, 14:27

Nachdem mein 2L spider nicht mehr ordentlich ansprang/lief und alles auf Vergaserprobleme deutete, ersetzte ich den Verteiler durch einen vorhandenen Ersatzverteiler vom 2,4 L und siehe da, er läuft . Also habe ich den defekten 2l Zündverteiler zum Überholen geschickt , die Diagnose war erschreckend. Bei den Kontakten angefangen über die Welle usw. war alles hinüber. Es befanden sich im Verteiler lose Teile.... .Ich entschloß mich, im Zuge der Überholung die Kontakte durch einen Infrarotgeber von Lumenition ersetzen zu lassen, siehe Bild. Dazu mußte auch die Dinoplex, die schon mit einem Boschmodul ausgestattet war, umgerüstet werden. die Zündspule von Bosch war schon passend.

Das war die Beste Idee, zu der mir geraten wurde. Nach kurzer Zeit hielt ich den in allen Teilen - bis auf das Gehäuse - erneuerten Verteiler in Händen und montierte ihn: der Motor sprang auf den ersten Schlüsseldreh an und lief unerwartet rund und gleichmäßig. Eine sicher etwas größere Investition, die sich aber lohnte (den 2,4er Verteiler - noch mit Kontakten- ließ ich ebenfalls durchsehen und auf dem Prüfstand testen, mußte aber nur neu gefettet werden).
Dateianhänge
IMG_4533 - Kopie.JPG
Benutzeravatar
Gerhard
 
Beiträge: 80
Registriert: Mo 13. Jun 2011, 11:21
Wohnort: Freiburg
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron