Dino 208/308 Steuerzeiten einstellen, Hilfe benötigt !

Diskussionen über die Fahrzeugtechnik

Moderatoren: alh, ThomasK

Dino 208/308 Steuerzeiten einstellen, Hilfe benötigt !

Beitragvon autoreverser » So 27. Okt 2013, 17:57

So, der Motor ist soweit wieder zusammen - hatte mir vor dem Zerlegen die Nockenwellen mangels erkennbarer Markierungen bei Zyl.1 auf OT markiert und das Ganze so auch wieder zusammengebaut - beim vorsichtigen Drehen des motors von Hand muß ich feststellen daß das Alles so nicht stimmen kann (muß dazu sagen daß ich den Dino schon mit Motorschaden erstanden habe, d.h. kann gut sein daß die Nocken schon verdreht waren...).
Im 308-Handbuch ist die Sache nur unzureichend beschrieben, wer weiß Rat ? Bei meinen 4-Zyl.-Alfa's war's immer so daß bei OT die Nocken von Zyl.1 beide außen standen, wie sieht das beim Ferrari 8-Zyl. aus, und wie dann bei Bank 2 ?
Benutzeravatar
autoreverser
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 16:26
Dino: Ferrari Dino 208 GT4

Re: Dino 208/308 Steuerzeiten einstellen, Hilfe benötigt !

Beitragvon autoreverser » Mo 28. Okt 2013, 17:10

...alles klar, hab's endlich - im Original Benutzer-Handbuch stand's geschrieben, war denn letztenendes auch selbsterklärend...
puuh, war daß schonmal schön, nach langer Zeit den Motor rund zu dreh'n :P

Hab' ja jetzt den ganzen winter Zeit für den Rest...
Dateianhänge
Zwischenstop.JPG
...
Benutzeravatar
autoreverser
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 16:26
Dino: Ferrari Dino 208 GT4

Re: Dino 208/308 Steuerzeiten einstellen, Hilfe benötigt !

Beitragvon 15112 » Di 29. Okt 2013, 08:17

Warum sind die Ventildeckel rot ? :shock:
1961 250GT/E #2281GT (STOLEN 09.08.2014) , 1980 308GT4 #15112 , 1983 208 turbo GTB #46599 , 1984 208 turbo GTS #50711 , 1985 Mondial 3.2 #59769
Benutzeravatar
15112
 
Beiträge: 136
Registriert: Do 23. Mai 2013, 16:46
Wohnort: Bremen
Dino: Ferrari Dino 308 GT4

Re: Dino 208/308 Steuerzeiten einstellen, Hilfe benötigt !

Beitragvon autoreverser » Di 29. Okt 2013, 12:18

...wurden gestrahlt und pulverbeschichtet (Keramik), zwar nicht original aber mir gefällt's so ;)
Zuletzt geändert von autoreverser am Di 29. Okt 2013, 12:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
autoreverser
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 16:26
Dino: Ferrari Dino 208 GT4

Re: Dino 208/308 Steuerzeiten einstellen, Hilfe benötigt !

Beitragvon autoreverser » Di 29. Okt 2013, 12:21

...die Stege sind nicht Weiß sondern Alu blank (nach dem Beschichten abgeschliffen):
Dateianhänge
IMG_0346.JPG
Benutzeravatar
autoreverser
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 16:26
Dino: Ferrari Dino 208 GT4

Re: Dino 208/308 Steuerzeiten einstellen, Hilfe benötigt !

Beitragvon alh » Di 29. Okt 2013, 19:07

Nice! p.s. mein 308 GT4 wird über den Winter restauriert und dabei kommt u.a. der rote Ventildeckellack vom Vorbesitzer wieder runter ;-)
Benutzeravatar
alh
 
Beiträge: 321
Registriert: Do 26. Mai 2011, 21:58
Wohnort: Berlin
Dino: Ferrari Dino 246 GT

Re: Dino 208/308 Steuerzeiten einstellen, Hilfe benötigt !

Beitragvon 15112 » Mi 30. Okt 2013, 08:32

Also ... DIESE roten Deckel sehen wirklich gut aus, sehr sauber gemacht, Kompliment !

Trotzdem, Adrian, "Daumen hoch" für Deine Entscheidung, Deine Deckel wieder blank zu machen.

Ich bin eben ein Oochinolitäts-Fan :oops: :roll:
1961 250GT/E #2281GT (STOLEN 09.08.2014) , 1980 308GT4 #15112 , 1983 208 turbo GTB #46599 , 1984 208 turbo GTS #50711 , 1985 Mondial 3.2 #59769
Benutzeravatar
15112
 
Beiträge: 136
Registriert: Do 23. Mai 2013, 16:46
Wohnort: Bremen
Dino: Ferrari Dino 308 GT4

Re: Dino 208/308 Steuerzeiten einstellen, Hilfe benötigt !

Beitragvon autoreverser » Mi 30. Okt 2013, 20:01

autoreverser hat geschrieben:...die Stege sind nicht Weiß sondern Alu blank (nach dem Beschichten abgeschliffen):


Korrektur: nicht abgeschliffen sondern gefräst. Ich mag's eben rot, muß aber gut gemacht sein, nicht einfach die schnelle Schrumpflack-Nummer -

VIEL WICHTIGER ist allerdings wie's darunter aussieht ;)
Benutzeravatar
autoreverser
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 16:26
Dino: Ferrari Dino 208 GT4

Re: Dino 208/308 Steuerzeiten einstellen, Hilfe benötigt !

Beitragvon autoreverser » So 18. Okt 2015, 15:34

...hat etwas länger gedauert, aber es ist fast vollbracht 8-)


jetzt wieder rein ins Wägelchen und hoffen daß wir Alles richtig gemacht haben !!!
Dateianhänge
DSCF1421.JPG
Benutzeravatar
autoreverser
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 16:26
Dino: Ferrari Dino 208 GT4

Re: Dino 208/308 Steuerzeiten einstellen, Hilfe benötigt !

Beitragvon SuperSportCars » Mo 19. Okt 2015, 07:36

... sorry, mal von der farblichen Gestaltung abgesehen, nein ich glaube nicht das Du alles richtig gemacht hast,
beim Ölfilter fängt es schon an!

Gruß
Thomas
SuperSportCars
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 4. Jul 2011, 10:34
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Nächste

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste