Motoröl und Lenkgetriebe

Benzingespräche und andere Themen

Motoröl und Lenkgetriebe

Beitragvon Georg74 » Di 21. Nov 2017, 07:41

Welches Motoröl eignet sich am besten, in meinem 2000 Coupe ist ein 10W-60 vollsynthetisches Öl vom Vorgänger so übernommen?
Und weiß vielleicht wer wo man ein Komplettes neues Lenkgetriebe bekommt, wurde das vielleicht bei anderen Autos auch eingesetzt?
Und eine Frage habe ich noch, wenn man das Auto auf der Bühne hat und die Räder frei hängen streifen die vorderen Reifen an den Federn ist das normal?
Liebe Grüße aus Wien Georg
Georg74
 
Beiträge: 5
Registriert: So 18. Jun 2017, 21:44
Dino: Fiat Dino 2,0 Coupe

Re: Motoröl und Lenkgetriebe

Beitragvon Tobi » Di 21. Nov 2017, 07:54

Servus Georg,
zum Öl gibt's hier schon einige Diskussionen. Wenn ein Motor voll neu aufgebaut wurde, kann man auch vollsynthetisches fahren. Bei einem alten Motor ist mineralisches 20W-50 am Besten. Das Lenkgetriebe gibt es nicht neu, aber es gibt gebrauchte. Mir fällt grad nichts von anderen Fahrzeugen ein. Du kannst aber mal hier suchen, da gibt es auch Diskussionen dazu. Das mit den Reifen ist normal, keine Angst. Da wundert sich aber auch jeder Mechaniker, der den Dino nicht kennt ;)
Viel Spaß mit Deinem (wohl neuen) Dino!
Viele Grüße
Tobi
Benutzeravatar
Tobi
Administrator
 
Beiträge: 506
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:51
Wohnort: Alto Palatinato
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Motoröl und Lenkgetriebe

Beitragvon Georg74 » Di 21. Nov 2017, 21:40

Hallo Tobi, Danke für die Informationen, habe den Dino seit ein paar Monaten, aber aufgrund Bastelarbeiten an meinen Pantera noch nicht viel Zeit für Ihn gefunden
Georg74
 
Beiträge: 5
Registriert: So 18. Jun 2017, 21:44
Dino: Fiat Dino 2,0 Coupe

Re: Motoröl und Lenkgetriebe

Beitragvon Georg74 » Mi 22. Nov 2017, 23:26

Danke für den Ratschlag und die Empfehlung des Motoröl in Form einer privaten Nachricht kann leider nicht Antworten da ich noch nicht lange genug registriert bin und Emailadresse war keine dabei. Liebe Grüße Georg
Georg74
 
Beiträge: 5
Registriert: So 18. Jun 2017, 21:44
Dino: Fiat Dino 2,0 Coupe


Zurück zu Caffe' Dino

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast