Felgenaufarbeitung

Benzingespräche und andere Themen

Re: Felgenaufarbeitung

Beitragvon rumburax » Fr 25. Nov 2016, 15:37

Hallo an alle!
Verstehe ich das richtig, daß die KTL Beschichtung "nur" zur Grundierung dient?
Wie würde man denn im Idealfall vorgehen? Ich dachte zuerst mal an Glasperlstrahlen, und dann?
Danke und Grüße!!
rumburax
 
Beiträge: 37
Registriert: Mi 1. Okt 2014, 08:41
Wohnort: Rheinhessen
Dino: Fiat Dino 2,0 Coupe

Re: Felgenaufarbeitung

Beitragvon Robert » Sa 26. Nov 2016, 13:49

Hallo Klaus,

Glasperlstrahlen ist für Magnesium das falsche Mittel. Nußschalengranulat wird empfohlen. Klingt doof, ist aber wahr.

Viele Grüße,
Robert
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 44
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 16:19
Wohnort: München / Mainz
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Felgenaufarbeitung

Beitragvon rumburax » Sa 26. Nov 2016, 15:04

ah, danke!
Ich erinnere mich, das Thema hatten wir schon mal!
Die nächste Frage liegt mir tatsächlich auch schon auf den Lippen..!
Kann mir jemand den Farbton der Felgen verraten, bzw. die Vorgehensweise um die Teile weitest gehend original erscheinen zu lassen.
Vermute, mal dass es sich bei der Lackierung um eine Einschicht(metalic?) Variante handelt??
Danke und Grüße
rumburax
 
Beiträge: 37
Registriert: Mi 1. Okt 2014, 08:41
Wohnort: Rheinhessen
Dino: Fiat Dino 2,0 Coupe

Re: Felgenaufarbeitung

Beitragvon Robert » Sa 26. Nov 2016, 16:36

Da hab ich was für dich, Klaus:

https://stevekouracos.com/restoration/t ... storation/

Viel Erfolg!
Robert
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 44
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 16:19
Wohnort: München / Mainz
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Felgenaufarbeitung

Beitragvon dinoliver » Di 29. Nov 2016, 10:41

Auweiha...:
im sonnigen Amerika kann das wohl gut gehen...?!
Aber bei diesem Vortrag der Behandlung bekomme ich einige Schmerzen + Zweifel..
Nur bei unseren Temperaturen und deren Koeffizienten möchte ich diese Felgen
gerne ( oder besser nicht ) nach einem Europäischen Winter sehen ...!

LG
dinoliver
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 15:23
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Felgenaufarbeitung

Beitragvon Robert » Di 29. Nov 2016, 19:05

dinoliver hat geschrieben:Auweiha...:
Nur bei unseren Temperaturen und deren Koeffizienten möchte ich diese Felgen
gerne ( oder besser nicht ) nach einem Europäischen Winter sehen ...!


Also die Zahl derer, die Magnesiumfelgen im europäischen Winter fahren, tendiert vermutlich gegen Null :roll:

Was willst du uns mit diesem Beitrag sagen?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 44
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 16:19
Wohnort: München / Mainz
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Felgenaufarbeitung

Beitragvon berndr » Di 29. Nov 2016, 23:44

Gerade habe ich wieder meine Winterräder montiert, auf den M-Felgen, auf denen eine Pulverbeschichtung sich innerhab von 2 Monaten abgelöst hatte. Die wurden dann vom Beschichter nochmal gestrahlt, grundiert und lackiert.
berndr
 
Beiträge: 56
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 16:34
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Felgenaufarbeitung

Beitragvon rumburax » Mi 30. Nov 2016, 13:26

.. mich würde echt brennend interessieren wie ihr eure Felgen so lackiert habt!
Zum einen in welcher Farbe und welchem Aufbau, also Einschicht oder Zweischicht mit Klarlack??
rumburax
 
Beiträge: 37
Registriert: Mi 1. Okt 2014, 08:41
Wohnort: Rheinhessen
Dino: Fiat Dino 2,0 Coupe

Re: Felgenaufarbeitung

Beitragvon dinoliver » Sa 3. Dez 2016, 18:33

Tja...
was will ich wohl Sagen, auch wenn man(n) nicht im Winter fährt ( er ist trotzdem da ) und den Luxus einer dauerbeheizten und bei konstanter Luftfeuchtigkeit von ca 50 %
bei ca 20 c gehalterner Unterbringung des Schätzchens hat ..

Die korrekte Lackierung : Epoxidharz LH im Temperatur- und Verarbeitungsfenster von max 48 h zu überarbeiten!
und bitte nicht mit einem DAMPFSTRAHLER reinigen ... !
das wäre genausogut diletantisch wenn ich gespachtelte STellen nass schleifen würde
und mich über das Ergebnis wundere..

Viel Spass
wünsche
ich :
aus dem Fachbereich
LACK
Oliver S.
dinoliver
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 27. Apr 2013, 15:23
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Felgenaufarbeitung

Beitragvon rumburax » So 4. Dez 2016, 17:33

Und..? welche Farbe??
:D
rumburax
 
Beiträge: 37
Registriert: Mi 1. Okt 2014, 08:41
Wohnort: Rheinhessen
Dino: Fiat Dino 2,0 Coupe

VorherigeNächste

Zurück zu Caffe' Dino

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast