Fantastisches Coupe

Benzingespräche und andere Themen

Fantastisches Coupe

Beitragvon Martin » Mo 28. Aug 2017, 10:43

tolles Auto - sicher eines der am schönsten und besten gemachten 2.4 Coupes ! http://www.dke.uk/s/808
Aber der Preis relartiviert die Schwärmerei auch ganz schnell wieder... :shock:
Benutzeravatar
Martin
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 06:56
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Re: Fantastisches Coupe

Beitragvon niederhäuser » Mo 28. Aug 2017, 12:49

Na ja.....

als alter Erbsenzähler vermisse ich die Schwellerziehrleisten und deren Endstücke.

Stoßstange vorne schief angebaut (hängt links).

Das rechte Endschalldämpferrohr liegt zu tief. Ist so als wenn jemand das hintere Nummernschild schief angeschraubt hat,

und man steht an der Ampel dahinter.

Die Innenausstattung finde sehr schön. Nur das helle A- Brett Oberteil spiegelt sich gnadenlos in der Frontscheibe.

Gruß Klaus

Duck und weg
niederhäuser
 
Beiträge: 53
Registriert: Di 17. Jan 2012, 13:03
Wohnort: dortmund
Dino: Fiat Dino 2,4 Spider

Re: Fantastisches Coupe

Beitragvon Tobi » Mo 28. Aug 2017, 13:05

Fehlende Schwellerzierleisten sind keine Erbsenzählerei, sondern ein Zeichen für eine sehr nachlässige und oberflächliche Restaurierung.
Benutzeravatar
Tobi
Administrator
 
Beiträge: 598
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:51
Wohnort: Alto Palatinato
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Fantastisches Coupe

Beitragvon berndr » Mo 28. Aug 2017, 20:16

Weiß jemand, von welchem Auto die Kippschalter im Innenraum sind?
berndr
 
Beiträge: 91
Registriert: Sa 22. Nov 2014, 16:34
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Fantastisches Coupe

Beitragvon niederhäuser » Di 29. Aug 2017, 10:40

Ich meine die Schalter sind original, und die Zierleisten schreiben sich natürlich ohne "H".

Tja, man sollte sich sein Geschreibsel noch mal durchlesen, bevor es abgeschickt wird.

Gruß Klaus
niederhäuser
 
Beiträge: 53
Registriert: Di 17. Jan 2012, 13:03
Wohnort: dortmund
Dino: Fiat Dino 2,4 Spider

Re: Fantastisches Coupe

Beitragvon ThomasK » Di 29. Aug 2017, 22:39

Ne, die Schalter sind nicht original, die Fensterheberschalter auch nicht. Das könnten Alfa Schalter sein.
Als Beitrag zum Originalitätscheck: Der Hupenknopf ist auch eine Nachfertigung und die Kugel auf dem Schalthebel ist auch nicht original, genauso die Leiste auf der die Schalter in der Mittelkonsole sitzen und das Holzfurnier ist auch neu/nicht original. Aber natürlich alles schön neu und stimmig und sieht schön aus. Motorraum in Wagenfarbe gabs auch nie (immer schwarz). Aber ich finde so weit alles OK und Geschmackssache, aber die Schwellerzierleisten müssen da dran.
Benutzeravatar
ThomasK
 
Beiträge: 324
Registriert: Mo 30. Mai 2011, 12:09
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Fantastisches Coupe

Beitragvon Argonaut » Mi 30. Aug 2017, 09:03

Wie Tobi schon sagte... sieht nicht nach einer guten Restauration aus... eher nach einer Verkaufslakierung und Aufhübschung... vielleicht bekommt man ja die Bilder mit von den Schweißarbeiten.
Argonaut
 
Beiträge: 177
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 09:06
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Re: Fantastisches Coupe

Beitragvon Ribolla_67 » Mi 30. Aug 2017, 12:39

Die Schalter sind vom Alfa Montreal (der Lamborghini Espada hatte "unsere" Schalter, soweit ich mich erinnern kann, aber ohne Symbole)
Ribolla_67
 
Beiträge: 61
Registriert: Do 26. Mai 2016, 12:59
Wohnort: Steiermark / Österreich
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Fantastisches Coupe

Beitragvon Martin » Mi 30. Aug 2017, 21:09

Nun denn, die Experten haben das Wort, und das ist auch gut so ;) ... Fand den Wagen einfach optisch super gemacht, aber als Spider Fahrer kenne ich die Details des Bertone eben nicht :oops:
Aber hey, wenigstens hat es zur Diskussion im Sommerloch geführt... :D
Benutzeravatar
Martin
 
Beiträge: 67
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 06:56
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider


Zurück zu Caffe' Dino

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste