Auto d'Epoca Padua

Benzingespräche und andere Themen

Auto d'Epoca Padua

Beitragvon Ribolla_67 » Mi 17. Okt 2018, 12:36

Fahrt jemand zur Auto d'Epoca nach Padua? Bin wahrscheinlich am Freitag dort.

Saluti e ci vediamo...
Ribolla_67
 
Beiträge: 68
Registriert: Do 26. Mai 2016, 12:59
Wohnort: Steiermark / Österreich
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Auto d'Epoca Padua

Beitragvon Ribolla_67 » Mo 29. Okt 2018, 14:06

Kurzbericht:

Wir waren am Freitag dort, wie bei meinem letzten Besuch 2014 kaum Höchstpreisautos wie in Essen, aber im Gegensatz zum letzten Mal sehr sehr viele Porsche 911, dafür werden anteilig die italienischen Kleinwagen, Mittel- und Oberklassefahrzeuge in Top Zustand eher weniger, schade.

Liebevoll gestaltet und sehr sehenswert waren die meisten Clubstände.

Leider sah man viele frisch lackierte und auf Hochglanz polierte Blender, darunter auch 2 Fiat Dino Coupes und 1 Spider. Weiters zwei mittelmässige, ehrliche Coupes und ein auf den ersten Blick interessant aussehender Erstserien-Spider in weiss/rot für 138.000.

Die Hallen für Ersatzteile, Modelle und Zubehör waren sehr verführerisch, ich habe mir ein Fiat 130 Coupe und einen Lancia Stratos gegönnt, leider nur als Prospekt.

Sehr interessant: Eine kleine italienische Spezialfirma baut schöne geschäumte Armaturenbretter u.a. für Fiat 124 Spider, Alfa 1750 GTV und Fiat Dino Spider!
Dino Spider kann ich mangels Fahrzeug nicht beurteilen, aber 1750 und 124 waren wirklich sehr gut.

Leider nix für Dino Coupes in Planung, aber das kann eine andere Firma in Turin reparieren, zumindest haben sie das behauptet.

Schön war der Stand der Fa. Connolly, die sind ja 2002 in Konkurs gegangen, aber ein Familienmitglied hat die Firma neu gegründet und macht jetzt mit alten Rezepturen und Farbmischungen Autoleder im Oldtimer-Hochpreissegment. Mit diesem Herrn Jonathan Connolly hatte ich die Ehre, war ein sehr nettes und interessantes Gespräch über Geruchs-Psychologie und das richtige Alterungsverhalten von Leder.

FCA Heritage hatte einen Riesen-Stand, die möchten am lukrativen Kunden mitnaschen, ein frisch restaurierter 124 Spider war ausgestellt, das war aber eher ein schneller Pfusch. Unter der Motorhaube Kollision im Scharnierbereich, Spachtelrisse und Farbnebel. Immerhin hatten sie schöne Abziehbilder.

Am Samstag haben wir uns dann die Scrovegni-Kapelle angeschaut - die Italiener können ja doch perfekt restaurieren! Atemberaubend...

Saluti

Ribolla
Ribolla_67
 
Beiträge: 68
Registriert: Do 26. Mai 2016, 12:59
Wohnort: Steiermark / Österreich
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Auto d'Epoca Padua

Beitragvon Ribolla_67 » Mo 29. Okt 2018, 18:05

Ribolla_67
 
Beiträge: 68
Registriert: Do 26. Mai 2016, 12:59
Wohnort: Steiermark / Österreich
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Auto d'Epoca Padua

Beitragvon Ribolla_67 » Fr 2. Nov 2018, 09:52

Noch ein paar Impressionen aus Padua...
Dateianhänge
IMG_3871.JPG
Neuentdeckung - hilft gegen schmerzende Füße!
IMG_3884.JPG
Wann habt Ihr sowas zuletzt gesehen?
Torre-dell-Orologio.JPG
Salone_2.jpg
Salone-1.jpg
Prato-della-Valle.jpg
piazza-della-frutta-1.jpg
Palazzi-della-Ragione.jpg
Cruscotto-Spider.JPG
Cappella-degli-Scrovegni-2.jpg
Cappella-degli-Scrovegni-1.jpg
Ribolla_67
 
Beiträge: 68
Registriert: Do 26. Mai 2016, 12:59
Wohnort: Steiermark / Österreich
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Auto d'Epoca Padua

Beitragvon Tobi » Fr 2. Nov 2018, 10:16

Wer hat eigentlich das Messer gekauft?
mms-20181025.jpg
Benutzeravatar
Tobi
Administrator
 
Beiträge: 608
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:51
Wohnort: Alto Palatinato
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe

Re: Auto d'Epoca Padua

Beitragvon MarkusWi » Fr 2. Nov 2018, 13:06

Dieses Messer ist eindeutig eine Fehlproduktion, hätte doch der Spider dort abgebildet werden sollen.
Es handelt sich auch nicht um ein Messer, sondern vielmehr um ein Spezialwerkzeug zur Notöffnung des Verdecks.
Benutzeravatar
MarkusWi
Administrator
 
Beiträge: 323
Registriert: So 29. Mai 2011, 22:33
Wohnort: Alta Ursella
Dino: Fiat Dino 2,0 Spider

Re: Auto d'Epoca Padua

Beitragvon Tobi » Fr 2. Nov 2018, 14:56

MarkusWi hat geschrieben:Dieses Messer ist eindeutig eine Fehlproduktion, hätte doch der Spider dort abgebildet werden sollen.
Es handelt sich auch nicht um ein Messer, sondern vielmehr um ein Spezialwerkzeug zur Notöffnung des Verdecks.

Der Spider ist am Korkenzieher drauf damit er sich leichter dreht :lol:
Benutzeravatar
Tobi
Administrator
 
Beiträge: 608
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 13:51
Wohnort: Alto Palatinato
Dino: Fiat Dino 2,4 Coupe


Zurück zu Caffe' Dino

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron